Hanf & CBD auf der ersten Seite der größten Zeitung Islands

Am 30. Mai wurden CBD und Hanf in einem langen Artikel auf den ersten Seiten von Fréttablaðið – der größten isländischen Zeitung – vorgestellt.

Der ausführliche Artikel von Gunnþórunn Jónsdóttir enthielt eine kurze Geschichte des Hanfs, erläuterte die Unterschiede zwischen Hanf und Marihuana im Detail und zitierte Kannaways Janne Heimonen:

„Hanf ist die älteste Pflanze, die der Mensch im Laufe der Jahre kultiviert und verwendet hat. Sie verschwand vor etwa 90 Jahren aus der Industrie und wurde durch andere Materialien ersetzt. Hanf wurde in vielen Ländern intensiv zur Auffüllung und Reinigung von Böden verwendet (…) Die Pflanze war einst Teil unserer Nahrungskette, ist aber nicht mehr (…) Hanf wurde uns weggenommen… “

Der Artikel listet auch verschiedene Vorteile von CBD-Hanföl auf und kann als Zeichen einer Trendwende für Hanf und CBD in Island angesehen werden.

Sie können den ganzen Artikel hier lesen: https://www.frettabladid.is/frettir/er-hampplantan-besta-nytjajurt-planetunnar/ (auf Isländisch).

0
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.